Aktuelle Informationen jetzt auch auf facebook


Einfach mal reinschauen keine Anmeldung erforderlich.

Hamburger Spendenparlament e.V.

Cappello







e.V.















Sozialkaufhaus
Cappello e.V.Sozialkaufhaus

Aktuelles


Was für eine Modenschau!

Vom "Cappello Sozialkaufhaus für alle" am Valentinstag im (neuen) Café OSBORN53 im Bürgerhaus veranstaltet!

 

Models zwischen 7 und 70, elf Menschen - die meisten davon zum ersten Mal auf dem Catwalk, zu Deutsch Laufsteg. Dabei sogar 4 männliche Models: zwei unter 10 Jahren und zwei Erwachsene.

 

Die Mode?

Festliches und Alltagstaugliches, Ausgefallenes, kurz: für jeden etwas und alles aus Spenden für das Sozialkaufhaus Cappello e.V. in der Bornheide 76 b (gelbes Haus).

 

Der Lohn für die Mannequins?

Ein Outfit durfte jeder behalten.

 

Die Arbeiten im Hintergrund?

Einladungen schreiben, Models anwerben (KundInnen und Menschen, die sich über Ebay-Kleinanzeigen in den Stadtteil Osdorf „verlaufen“ haben), Plakate kleben, Datenschutzerklärungen verfassen, Valentinsdeko für das Café, Erstellen einer Playlist , 

Technik ( Michael Rietz) und Absprachen  mit dem Bürgerhaus.

All das bewältigt von vielen ehrenamtlichen Helfern.

 

Die Moderation?

Spontan und mit Spaß von Evelyn Duhnkrack-Hey (Mitglied im Vorstand Cappello e.V.)

 

Die Veranstaltung habe den Charme des Unprofessionellen gehabt, bemerkte eine Zuschauerin. Und alle, wirklich alle hatten ihren Spaß.

 

Falls Sie auch mal gerne modeln wollen oder Cappello einfach mal kennenlernen möchten, kommen sie doch einfach mal bei uns vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Evelyn Duhnkrack-Hey


 

#########################################################################

 

 

Sozialkaufhaus Cappello auf dem Flohmarkt in der Fabrik

"Cappello e.V. gibt es wieder?" fragt eine Kundin am Flohmarktstand in der Fabrik in Altona.  

"Ja uns gibt es wieder, wir sind jetzt in Bornheide 76b! Kommt vorbei!" 

Regina Bachner und Tatjana Walker stehen hinter den mitgebrachten Handtaschen, teilweise aus echtem Leder, aus verschiedenen Jahrzehnten, den Winterschuhen, den Antiquitäten, einer Ukulele, den Kuscheltieren.

„Vom Flohmarkt erhoffen wir uns mehr Kundschaft beim Cappello e.V., wir wollen hier Werbung machen für unser Sozialkaufhaus,“ sagt Tatjana Walker. 

Das Geschäft läuft gerade an, die Handtaschen sind beliebt. 

Jeder Käufer bekommt einen Flyer mit.

Cappello e.V. in Osdorf ist ein Sozialkaufhaus für alle. 

Jeder darf vorbeikommen und nach kleinen oder großen Schätzen stöbern – es gibt alles: Damenmode, Herrenbekleidung, Geschirr, Bücher, Spielsachen, Babyausstattung und um diese Jahreszeit natürlich Weihnachtsdeko.  

Flohmarkt in der Fabrik 

DruckversionDruckversion | Sitemap
Copyright © Cappello e.V.